1
in Lesen

Psychische Erkrankungen in Die tausend Teile meines Herzens – Colleen Hoover | Blogtour & Gewinnspiel

Ob nun Sophie Kinsellas Schau mir in die Augen, Audrey (2015), John Greens Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken (2017) oder Ava Reeds im kommenden Jahr...
2
in Lesen

Die fremde Prinzessin – Sabrina Qunaj

Mit Die fremde Prinzessin erschien nun der abschließende Teil zum mächtigen Geraldines-Geschlecht von Autorin Sabrina Qunaj. Bereits Das Blut der Rebellin konnte mich absolut begeistern....
3
in Lesen

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken – John Green

Margos Spuren, Eine wie Alaska und natürlich Das Schicksal ist ein mieser Verräter sind Bücher, die mich ohne Zweifel auf meinem Weg von einem Teenie...
3
in Lesen

Den Mund voll ungesagter Dinge – Anne Freytag

Sophies Leben entspricht ganz und gar nicht ihren Wunschvorstellungen. Wenige Wochen vor den ersten Abiprüfungen beschließt ihr Vater plötzlich, dass ein Umzug von Hamburg nach...
4
in Lesen

Letztendlich sind wir dem Universum egal – David Levithan

“Jeden Tag bin ich jemand anders. Ich bin ich – so viel weiß ich – und zugleich jemand anders. Das war schon immer so.” Mit...
2
in Lesen

Close to You – Isabell May

Eines hat Violet sich fest vorgenommen, als sie ihre Sachen in Florida gepackt hat: Sie wird ihre Vergangenheit hinter sich lassen und in Maine neu...
4
in Lesen

Die Oleanderfrauen – Teresa Simon

“Wenn nicht einmal die Jugend der Welt gegen schreiendes Unrecht aufsteht, wer dann soll es tun? Du siehst ja bei uns, wohin es führt, wenn...
4
in Lesen

Maybe Someday – Colleen Hoover

“Ich fürchte, dass Gefühle der Bereich unseres Lebens sind über den wir absolut gar keine Kontrolle haben.” Maybe Someday – Colleen Hoover, S.248 Sydney ist...
4
in Lesen

Coldworth City – Mona Kasten

COLDWORTH CITY. Wenn Superhelden-Action à la Jessica Jones oder X-Men auf eine große Liebesgeschichte trifft. Raven ist eine Mutantin und täuschte vor drei Jahren ihren...
7
in Lesen Reisen

Die Bretagne in Claudia Winters “Die Wolkenfischerin”

In der Wolkenfischerin hat es Claire Durant mit ihrem französischen Charme und Witz doch tatsächlich geschafft sich auf der Karriereleiter eines Berliner Gourmet-Magazins ganz nach oben...